Frieden

Benjamin Ferencz, 98 Jahre, Gib niemals auf

30. März 2018 0

In der ZEITvom 28.03.2018 las ich eine großes Interview mit Benjamin Ferencz. Ich kannte den Namen nicht. Das ist mehr als eine Bildungslücke fand ich, nach der Lekture des Artikels (aus dem ich nachfolgend zitiere). […]

Geschichte

In dem Alter, als wir jung und schön sein wollten …

2. März 2018 0

Auf Einladung der GEW besuchten wir im April 2017 die Gedenkstätte für das ehemalige KZ-Außenlager Walldorf. 1.700 jüdische Mädchen und Frauen wurden 1944 aus Ungarn verschleppt. Am Frankfurter Flughafen mussten sie Ausbau- und Reparaturarbeiten an […]

Allgemein

Die Herzlichkeit der Vernunft

2. Dezember 2017 0

Ein handliches Büchlein (Verlag Luchterhand, 190 Seiten, 10 €) mit 5 Kapiteln mit trefflichen Überschriften. Anregende Gespräche zwischen von Schirach (*1964, Jurist und Schriftsteller) und Alexander Kluge (*1932, Jurist, Filmemacher und Schriftsteller) über “Grundfragen des […]

Geschichte

Arbeite! Schaffe Salz und Brot! – Lieder und Gedichte

7. Mai 2017 0

Die Naturfreunde Hanau-Rodenbach hatten zu einem Themenabend “Arbeiterlieder” in ihr Heim in Oberrodenbach eingeladen. Im blauen Kittel mit Bart und Guitarre trug Klaus Schmidt aus Steinheim beeindruckend Lieder und Text vor. Sie erinnerten an die […]

Frieden

Für den Frieden – Start der Ostermärsche

14. April 2017 0

Die Versammlung in Bruchköbel und der Spaziergang zur Dicken Eiche am Karfreitag im Wald ist seit Jahren die Auftaktveranstaltung für die Ostermärsche in Hessen. Am 13.04.2017, also einen Tag vor dieser Oster-Friedensdemonstration ließ die amerikanische […]

Geschichte

1525 dran, dran dran

7. April 2017 0

Ein Wiedersehen – Die Bauernoper – Szenen aus dem deutschen Bauernkrieg Hier eine Ausschnitt, der Song “1525 dran, dran, dran” 1976 sah ich die Aufführung der Bauernoper am TAT (Theater am Turm) in Frankfurt. Ein […]